Winterfeier 2014

Winterfeier 2014

6. Januar 2014 Allgemein Männerchor 0

Am Sonntag, den 05.01.2014, hatte der GV zur Winterfeier ins Martin-Luther-Haus eingeladen. Günter Schauer begrüßte herzlich die Sängerfamilie und wünschte allen einen schönen Nachmittag. Zu Beginn sang der Chor einige Lieder unter der Leitung von Wolfgang Werkmann, dann war Kaffee und Kuchen angesagt. Letzteres war reichlich vorhanden, da unsere Sängerfrauen sehr großzügig gestiftet haben, bzw. fleißig am backen waren.

Im weiteren Verlauf zeigte der Sängerkamerad Peter Dick einige Fotos aus dem nun alten Jahr 2013, Ausflüge wie Ellwangen, oder Festlichkeiten wie das Schlachtfest durften hierbei natürlich nicht fehlen. Als Zugabe präsentierte er uns zwei Sololiedbeiträge „Weihnachten im Waldkirchlein“ von L. Baumann und „Ave Glöcklein“, der Satz von M. Bühler. Auch Sonja Breisacher trug uns zwei Lieder vor, „Schenk uns Frieden“  und „Die Rose“, beides ebenfalls von M. Bühler. Natürlich fand dies unter Begleitung am Klavier durch unseren Dirigenten Wolfgang Werkmann statt.

Günter Schauer las eine Geschichte von einer Weihnachtsgans vor und im Anschluss sang der Chor noch einige Lieder. Nachrichtenteil als Anhang-1

 Darunter waren „Warum bist Du gekommen“, „Donna Maria“, „Hohe Tannen“. Pünktlich um 17.30 Uhr lieferte die Metzgerei Meister ein kalt-warmes Büfett, das allen gut mundete. So neigte sich der Nachmittag dem Ende zu, es war ein gemütlicher gelungener Nachmittag und man ging zufrieden auseinander. Günter Schauer bedankte sich noch im Anschluss bei allen eifrigen Helfern für ihren Einsatz.