Grillabend 2015

Grillabend 2015

19. Juli 2015 Allgemein Presse 0

Das erste Halbjahr neigt sich nun auch bei uns dem Ende zu, ein Grund dies mit einer kleinen Ab-schlussfeier vor der Sommerpause in den eigenen Reihen gebührend zu feiern. Hierzu gestaltete der Gesangsverein in Zusammenarbeit mit der Familie Treibel einen geselligen Grillabend.

Zu Essen war reichlich da, die gute Laune war auch nicht aufzuhalten und das Wetter, man möchte schon fast sagen, wie aus dem Bilderbuch, kurzum, der Grillabend war für alle Teilnehmer ob groß oder klein eine wahre Freude.

Unser erster Vorsitzende, Benjamin Werner, ergriff die günstige Gelegenheit, kurz bevor das Essen fertig war, und nutze die Zeit für eine kleine Ansprache, in der die bisherige Arbeit in den letzten Monaten gewürdigt wurde. Eine besondere Anerkennung überreichte unser Vorsitzender an die Gastgeber persönlich, neben unserem Dank, dass wir heute hier sein konnten, auch ein kleines Präsent.

Neben Essen, Trinken und reichlich Unterhaltung ließen sich die Sänger aber es nicht nehmen auch selbst zu singen.

Ei du Mädchen vom Lande, Trinklied, Flieg Junger Adler, Jünger werden wir nimmer, Edler Reben-saft – schallte es durch das Partyzelt in bester Sängermanier. Auch Griechischer Wein kam zum Zuge und ein weiteres Lied, was aber noch aktuell in Probe ist und erst im zweiten Halbjahr ent-hüllt wird, wurde angestimmt.

Aber wie für alle Feste gilt auch hier, wenn es am schönsten ist, muss man gehen. Der Eine ging ein wenig früher, der Andere ein wenig später. So ist das nun mal im Gesangsverein. An dieser Stelle möchten wir allen Helfern, beim Auf- und Abbau, sowie für die zahlreichen Kuchen- und Sa-latspenden bei allen Beteiligten bedanken. Wie immer, wäre vieles weniger möglich, wenn wir nicht auf eure tatkräftige Unterstützung bauen könnten.