Geburtstagssingen Helmut Ernst

Geburtstagssingen Helmut Ernst

15. September 2015 Allgemein Presse 0

Jede Woche etwas Neues – dieses mal, am 07.09. fand sich der Männerchor abends zum Geburts-tagsständchen bei unserem Sängerkameraden Helmut Ernst ein. Unter der Leitung unseres Vi-zechorleiters, Karl Rombusch, trugen wir eine ausgewählte Sammlung an stimmigen Liedern vor und was eignet sich besser als „Freunde, die Sonne scheint“, „Trinklied“ oder „Edler Rebensaft“? Aber auch „Ei Du Mädchen vom Lande“ oder dem hinlänglich bekannten „Bajazzo“ waren mit von der Partie.

Im Anschluss überreichte der Vorsitzende Benjamin Werner und Karl-Heinz Bock ein Geburtstags-präsent nicht nur im Zeichen des Jubeltages, sondern auch der Verbundenheit des Gesangsvereins zu seinen Mitgliedern. Es folgte eine kleine Ansprache durch unseren ersten Vorsitzenden Benja-min, in dem er dies auch ausführt, aber natürlich auch Worte des Dankes zur Einladung.

Es folgte dann die Rede des Jubilars selbst, in dem er sich bei dem Männerchor bedankte und freu-te, dass dieser so zahlreich erschienen ist und wir noch ein Weilchen bleiben sollen, da er noch einiges für uns vorbereitet hatte. Dies führte gleich darauf zu einem spontanen „Jünger werden wir nimmer“-Gesang. Danach saßen alle noch in froher Runde bis in die späten Abendstunden und genossen Speis und Trank.

Zugegeben, eventuell auch ein wenig zu viel des köstlichen Trankes – aber die Stimmung war überaus fröhlich und ausgelassen.