lebendiger Neckar Eberbach

lebendiger Neckar Eberbach

23. Juni 2019 Auftritte Männerchor 0
lebendiger Neckar Eberbach 1

Trotz oder gerade wegen den Pfingstferien war der Männerchor sehr aktiv und bereitete sich auf die Veranstaltung „lebendiger Neckar“ in Eberbach vor. Hierzu reiste der Chor dann am Samstag, den 15.06.2019, an den Rathausplatz von Eberbach und trug gegen 12.30 Uhr ein vielfältiges Repertoire an Liedern vor. Die Veranstaltung wurde durch den Chorverband Kurpfalz Heidelberg initiiert und so waren mehrere Chöre aus der Region an diesem Tag vor Ort.

Wenn die Spannung fehlt – zumindest in der Batterie

Im Gepäck hatte der Chor neben guter Musik und Stimmung leider auch leere Batterien, dies konnte aber durch eine schnelle und unbürokratische Hilfe durch den hiesigen Bürgermeister, Peter Reichert, schnell behoben werden und so konnte es dann doch frisch, frei und froh ans Werk gehen. Chorleiter und Pianist Wolfgang Werkmann dirigierte und begleitete den Chor, der eine breite Auswahl an Liedern vortrug. Doch die Ferien hatten auch bei den Sängern Lücken geschlagen und so erfolgte der Auftritt mit nur 13 Sängern. Diese jedoch glichen die Unterzahl mit Leidenschaft beim Gesang gekonnt aus und sorgten mit vielen bekannten Liedern für gute Stimmung und konnten mit „Rock mi“ – manchem Bürger dürfte es noch vom Maibaumfest in den Ohren klingen – das Publikum für sich gewinnen.

Schönwetter-Alarm in Eberbach

Im Anschluss verweilte der Chor noch vor Ort und hörte sich die anderen Chöre ein wenig an und genoß das schöne Wetter in Eberbach, bevor dann die Heimfahrt anstand. Ein erfolgreicher Tag für die Sänger, bedauerlich jedoch das in Spechbach nur noch wenige Menschen Gesang als leidenschaftliches Hobby ansehen und den Weg zu den Singstunden finden, in einer Zeit, in der Musik ständig um uns herum ist.

Dabei ist es auch wissenschaftlich erwiesen, Gesang ist gesund, stärkt unsere Gesundheit, hält uns fit und macht einfach gute Laune. Viele gute Gründe also, wieso man sich einem Chor anschließen sollte.